Photo by Martin Konopka/iStock / Getty Images

Datenschutz

Datenschutz ist immer wieder ein Thema, das mediale Aufmerksamkeit gewinnt. Als Unternehmen möchte man hier eher nicht in den Fokus der Medien geraten. Zudem gehört ein sauberes Datenmanagement, insbesondere im Fall der Auftragsdatenverarbeitung, zu den Grundfesten eines jeden Unternehmens. Rechtsanwalt Asmus Eggert und Rechtsanwalt Deitrich Felgner als TÜV zertifizierte Datenschutzbeauftragte unterstützen Sie gern in allen Belangen des Datenschutzrechts.

Hierzu zählt auch das saubere Aufsetzen von CRM- bzw. Kunden- und Interessenten-Managementsystemen. Datenfreigaben von Kunden und Interessenten rechtskonform zu managen, ist nach der Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) im September 2009 und vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Rechtsprechung eine besondere Herausforderung. Gerade wenn die Einwilligungserklärungen der Kunden aus verschiedenen IT-Systemen kommen, stehen Unternehmen vor der Herausforderung die Einwilligungserklärungen genau und vor allem je Kontaktkanal (Post, E-Mail, SMS, Telefon, Fax, ...) zu dokumentieren.

Wir unterstützen Sie insbesondere in folgenden Bereichen:

  • als Ansprechpartner für den internen Datenschutzbeauftragten,
  • Beratung im Bereich des Bundesdatenschutzgesetz, z. B. Erstellung des internen und öffentlichen Verfahrensverzeichnisses sowie des Konzepts der technsich-organisatorischen Maßnahmen gemäß § 9 BDSG
  • Beratung zur Konzeption bzw. Anpassung von CRM-Systemen in Bezug auf die Belange des Datenschutz
  • Beratung bei der Beantwortung von Kunden- bzw. Lieferantenanfragen, insbesondere im Bereich von Auftragsdatenverarbeitungsverträgen

 

Gern unterstützen wir Sie auch als externer Datenschutzbeauftragter. Mehr Informationen finden Sie hier.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Licht in die Komplexität des Datenschutzrechts zu bringen!